Gruppe kopieren im AMAGNO Dokumentenmanagement

Die Gruppen in AMAGNO sind eine sehr praktische Möglichkeit Strukturen und Zuständigkeiten im Unternehmen abzubilden. Direkt nach der Installation können die ersten Gruppen erstellt werden. Zum Beispiel für die Geschäftsführung, Buchhaltung, Einkauf, Projektmanagement oder für die Kundenbetreuung. Es werden in der Regel jedoch im weiteren Betrieb öfters neue Gruppen dazukommen. So kann es Sinn machen für jedes neue Projekte, neuen Kunden oder neuen Mandanten eine eigenständige Gruppe anzulegen. Damit Sie nicht jedes Mal das Rad neu erfinden müssen, können Gruppen im Dokumentenmanagement von AMAGNO sehr einfach kopiert werden.

Gruppe kopieren und Optionen auswählen

Hinweis: Eine Gruppe kopieren ist nur möglich, wenn Sie Administrator der jeweiligen Gruppe sind.

Gruppe kopieren im Dokumentenmanagement AMAGNO1. Markieren Sie die gewünschte Gruppe

2. Klicken Sie in der Toolbox auf der rechten Seite auf „Kopieren“

3. Wählen Sie im sich nun öffnenden Dialogfenster die die gewünschten Optionen:

– Inhalte kopieren

Alle Inhalte (Dateien, Dokumente) werden aus der bestehenden Gruppe kopiert und in die neue Gruppe übernommen. Weiterlesen »

ECM mit Dokumentwiedererkennung auf der CeBIT 2016

AMAGNO galt 2015 als eines der am schnellst wachsenden Digitalunternehmen in Deutschland. Der Grund des rasanten Wachstums ist die gleichnamige Softwarelösung aus dem Bereich des Enterprise Content Managements (ECM) und Dokumentenmanagements (DMS). Unternehmen überführen innerhalb weniger Tage die bisherigen Arbeitsweisen mit Dateien, Papierbelegen und Emails sowie bislang zeitaufwendige Geschäftsvorgänge auf den digitalen Arbeitsplatz. AMAGNO präsentiert dazu vom 14. – 18.03. auf der CeBIT 2016 (Halle 3 | B17) die neuste Produktgeneration mit der Dokumentenwiedererkennung und dynamischen Aktenstrukturen.

Mittelstand darf Tipping-Point der Digitalisierung nicht verpassen

„Der digitale Wandel, insbesondere im Umgang mit Dateien, Belegen, Emails und Geschäftsvorgängen, ist vergleichbar mit der Industrialisierung im 18 Jahrhundert. Der Sprung vom Pferd zum Auto. Unternehmer, die diesen Wandel nicht rechtzeitig erkennen oder ignorieren, also ihren Tipping-Point verpassen, gefährden die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens. Mit AMAGNO geben wir den Unternehmen ein schnell einsetzbares, rechtlich sicheres und für die Mitarbeiter einfach erlernbares Produkt. Unser Ziel ist es, den Umstieg auf die Digitalisierung zeitlich verlustarm zu ermöglichen, um die alltägliche Arbeit des Unternehmens und damit seinen aktuellen Erfolg nicht zu bremsen.“, so Jens Büscher, CEO AMAGNO. Weiterlesen »

Faktor Mensch bremst Digitalisierung in Unternehmen

Befragung von d.velop, DocuWare und amagno unter den Fachbesuchern der hub conference in Berlin: Technologien sind nicht Schuld an den bisherigen Verzögerungen in der digitalen Entwicklung.

(Gescher 11.12.2015) Zwar bewerten fast alle Unternehmen die digitale Transformation nach einer aktuellen Bitkom-Studie als Chance für sich, doch die Menschen stellen bei der Digitalisierungsentwicklung die größte Herausforderung dar. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung der ECM-Anbieter d.velop, DocuWare und amagno unter den Teilnehmern der hub conference des IT-Branchenverbandes in Berlin. Die Bitkom-Veranstaltung bot ein Forum zur Vernetzung von disruptiven Technologien, smarten Trends sowie digitalen Vordenkern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Weiterlesen »

Coldewey und amagno verkünden Partnerschaft

Westerstede/Oldenburg 09.09.2015. Coldewey und amagno werden in Zukunft gemeinsam den Markt für den digitalen Arbeitsplatz bedienen und vor allem den Unternehmen in der Nord-West Region die Vorteile von amagno näher bringen. Das verkünden die beiden Innovationsführer in einer gemeinsamen Pressemeldung.

„Wir ergänzen uns großartig“, so Jens Büscher, Geschäftsführer von amagno. „Coldewey deckt genau unseren Zielmarkt der Mittelständischen Unternehmen ab, die auf der Suche nach gesamtheitlichen, intelligenten Lösungen sind, um moderne schnelle und effektive Büroarbeitsplätze zu gestalten. amagno hilft dabei, Dateien, Belege und Emails in einer zentralen Ablage zu verwalten und mit den innovativen digitalen Magneten automatisch zu organisieren. Durch den Umstieg von langsamen Papiervorgängen auf digitale Unternehmensabläufe sind Mitarbeiter jederzeit auskunftsfähig und beschleunigen erheblich die Prozesse für eine höhere Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit. Mit Coldewey freuen wir uns auf einen kompetenten Partner.“ Weiterlesen »

KRALLMANN AG neuer amagno Premium Partner in Berlin

krallmannag

Die KRALLMANN AG ist ein in Berlin ansässiges mittelständisches IT Beratungsunternehmen mit langjähriger Consulting- und Implementierungserfahrung in ausgewählten Branchen.

Der neue amagno Premium Partner berät und schult seine Kunden in den Kompetenzbereichen Enterprise Architecture Management, Application Portfolio Management, Business Process Management, Prozess- und Kostenoptimierung, Qualitätsmanagement und e-Healthcare. Weiterlesen »