17. April 2013

amagno im Sat.1 und NDR Fernsehen zur CeBIT 2013

Selten hatte ich mit einer Messe so viel Medienaufmerksamkeit, wie zur CeBIT 2013. Unsere digitalen Magnete zogen bereits 2012 viele Besucher an unser kleines Terminal auf dem Gemeinschaftsstand Bremen.

Dieses Jahr wurde die CeBIT noch großartiger für uns, und das hatte einen Grund: Die CeBIT wählte uns, stellvertretend für die Startup Branche, als einer der zehn wichtigsten Unternehmen exklusiv für die offizielle CeBIT Pressekonferenz aus. Unser gesamtes Team freute sich riesig. Mit dem damit verbundenen Medienecho hatten wir allerdings nicht gerechnet.

So war beispielsweise im Vorfeld Sat.1 Regional in unserer Firma und drehte einen Bericht über unsere Magnete und das Team:

P1040717 1024x768 - amagno im Sat.1 und NDR Fernsehen zur CeBIT 2013

Stolz saß unser ganzes Team am Live-Streaming der Regionalnachrichten im TV. Auf der Pressekonferenz selbst erzeugte der NDR einen tollen Beitrag über uns. Hinzu kamen noch diverse Radioberichte über amagno. Entsprechend hoch war danach der Zulauf auf unserem Messestand, der teilweise nur mit viel Mühe und Mikrofon zu bewältigen war. Insgesamt für alle unseres jungen amagno Teams eine grandiose Erfahrung. Hier noch ein Link für interessierte Zuschauer:

amagno in Sat. 1 Regional

Weitere Informationen zu den Medienpräsenzen von amagno, Zeitschriftenartikeln und mehr finden Sie auf unserer Medienseite.

Teilen:

Jens Büscher
Jens Büscher, Gründer und CEO. Nach seiner Tätigkeit als Product Manager für die RedDot Solutions AG (Heute OpenText) gründete er 2010 AMAGNO als innovative Enterprise Content Management Lösung.

Kommentare sind geschlossen.

Starten Sie mit einem kostenfreien Account.

  voller Funktionsumfang
  keine Vertragsbindung
  300 MB inklusive


 
ANMELDEN 
*erforderliche Angaben zur Erstellung eines AMAGNO Accounts

Selfhtml
Den kostenfreien Account stellen wir Ihnen zur Verfügung, wenn wir Ihnen im Gegenzug regelmäßig per E-Mail Update Informationen, News & Produktinformationen zusenden dürfen. Die AMAGNO GmbH & Co. KG wird Ihre Daten ausschließlich für den zuvor genannten Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben. Sie können den Versand in jeder Versandmail abbestellen oder der Speicherung Ihrer Daten per E-Mail an datenschutz@amagno.de widersprechen und Ihre Daten jederzeit löschen, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung und die Endbenutzerlizenzvereinbarung.
close-link