9. Juli 2020

Welt der Wunder zu Gast beim Oldenburger ECM-Anbieter AMAGNO

Welt der Wunder zu Gast beim Oldenburger ECM-Anbieter AMAGNO

8. Juli 2020. Am kommenden Freitag ist das Sendeformat „Digital World“ von dem Wissenschafts-Fernsehmagazin Welt der Wunder zu Gast beim Oldenburger Softwareunternehmen AMAGNO. Einen Tag lang begleitet das Team um Moderatorin Joey Winkler die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ECM-Anbieters bei ihrer Arbeit, erfährt interessante Hintergründe und erhascht einen Blick hinter die Kulissen.

„Papierlos arbeiten? Das geht doch gar nicht!“ – Das sagen erst einmal viele, wenn sie von AMAGNO hören. Denn das gleichnamige Produkt des Oldenburger Softwarehauses ist eine ECM-Software, die es Unternehmen ermöglicht, in einem Office ganz ohne Papier zu arbeiten. Um zu zeigen, dass das eben doch geht, außerdem für mehr Effizienz und Transparenz in den Arbeitsprozessen sorgt und ganz nebenbei noch die Umwelt schont, hat AMAGNO den TV-Sender „Welt der Wunder“ am 10. Juli 2020 zu sich nach Oldenburg eingeladen.

„Die Digitalisierung ist die größte Veränderung der Gegenwart. Besonders wir Unternehmen müssen sie als Chance begreifen und unsere historischen Arbeitsweisen endlich hinter uns lassen. Produktivität, Effizienz und Transparenz werden in Zukunft eine immer größere Rolle spielen. Haben wir das verstanden, ebnen wir uns unseren Weg zum langfristigen Unternehmenserfolg“, so Jens Büscher, Gründer und CEO von AMAGNO. „Deshalb freuen wir uns sehr, dass Joey Winkler und ihr Team uns in unserem papierlosen Office besuchen und mehr über unsere Software und dessen Entwicklung erfahren möchte.“

Für einen 360-Grad-AMAGNO-Rundumblick spricht das Team von „Digital World“ mit Entscheidern, Projektverantwortlichen, Entwicklern und Anwendern: „Welche Mission verfolgt die Firma?“, „Auf welche Weise hilft das digitale Dokumentenmanagement Unternehmen bei ihrer täglichen Arbeit?“ „Wie unterstützt AMAGNO Unternehmen in Punkto Nachhaltigkeit?“, und vor allem: „Wie fing eigentlich alles an?“ Auf diese und viele weitere Fragen möchte das Fernsehteam am kommenden Freitag eine Antwort finden.

Aus den gesammelten Einblicken, Interviews, Kundenstimmen und Anwendungsbeispielen wird nach dem Dreh ein knapp zehnminütiger Filmbeitrag produziert, der ab Herbst 2020 in der Sendereihe „Digital World“ auf den Sendern auf den Sendern Welt der Wunder TV und Welt der Wunder TV Schweiz erscheinen wird.

Jana Treptow
Jana ist Teil des Marketing-Teams und für redaktionelle Beiträge und die Betreuung des Blogs verantwortlich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar