Karriere bei Amagno - Sei Teil unseres Wachstums und bewerbe Dich: Sales Manager (gn), Front End Entwickler (gn), u.v.m.

1. März 2021

Durchgängige digitale Prozesse von Cloud zu Cloud bei den Bayerischen Staatsgütern (BaySG)

Durchgängige digitale Prozesse von Cloud zu Cloud bei den Bayerischen Staatsgütern (BaySG)

Ein Gastbeitrag von Philipp Thielke, Gründer der IT 24/7 SOLUTIONS GmbH und CIO von ES·FOR·IN SE.

Rechnung kommt, Stempel drauf, prüfen, Scan zu Amagno, buchen, bezahlen. So ist es bei den Bayerischen Staatsgütern. Dabei wurden gleich zwei cloudbasierte Systeme in einem integrierten Prozess miteinander verbunden: Das erfolgreiche und innovative Dokumentenmanagement-System Amagno in der Business Cloud-Variante überträgt die fertigen Buchungsstapel über die Hochleistungsschnittstelle Xpergo HUB der IT24/7 Solutions automatisch an das DATEV Rechnungswesen.

Bei den landwirtschaftlichen Betrieben des Bayerischen Landwirtschaftsresorts, die in die Bayerischen Staatsgüter gebündelt wurden, fallen täglich eine Vielzahl von Rechnungen an. Im Covid 19-Jahr ist es besonders wichtig, dass in Zeiten von Kontaktbeschränkungen Rechnungen auch aus dem Home-Office gebucht und bezahlt werden können.

Die Ausprägung von Workflows und Schnittstellen zu Zahlungs- und Buchungssystemen unterscheiden sich von Unternehmen zu Unternehmen. Durch die hohe Anpassungsfähigkeit von Amagno und der konfigurierbaren Schnittstelle Xpergo HUB konnten die Prozesse des Rechnungswesens eines kaufmännischen Staatsbetriebs und des öffentlichen Beschaffungswesens vorbildlich abgebildet werden.

Der kaufmännische Leiter Herr Thalhammer zeigt sich erfreut:

„Wir können jetzt zentral und ortsunabhängig in Echtzeit auf alle relevanten Belege aus dem Rechnungs- und dem Beschaffungswesen unserer 21 landwirtschaftlichen Betriebe zugreifen. So konnten wir zur Gründung der Bayerischen Staatsgüter im Jahr 2020 in kürzester Zeit von der Kameralistik auf die handelsrechtliche Buchführung umstellen. Gleichzeitig wurden die Prozesse und Workflows transparenter, wir erreichten eine hohe Automation und damit eine Beschleunigung bei der Bearbeitung der Belege. Sehr hilfreich und eine wichtige Unterstützung war die unkomplizierte und stets verlässliche Projektabwicklung der Amagno-Consultants und der Schnittstellenspezialisten der IT24/7Solutions.“

Philipp Thielke
Philipp Thielke ist Gründer von IT 24/7 SOLUTIONS GmbH und CIO von ES·FOR·IN SE.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Amagno