Karriere bei Amagno - Sei Teil unseres Wachstums und bewerbe Dich: Sales Manager (gn), Front End Entwickler (gn), u.v.m.

20. April 2021

Amagno bei der #DigitalWorkplace2021 Barc Online-Konferenz

Amagno bei der #DigitalWorkplace2021 Barc Online-Konferenz

Dass es sich digital einfach besser arbeiten lässt, wissen alle, die schon einmal in den Genuss von flexiblem und ortsunabhängigem Arbeiten gekommen sind. Dass der digitale Arbeitsplatz die Arbeit von morgen maßgeblich prägen wird, scheint vielerorts allerdings noch ein kleines Geheimnis zu sein.

Die BARC Online-Konferenz vom 19. bis 20. Mai 2021 bringt Licht ins Dunkel und zeigt mit spannenden Keynotes, interessanten Diskussionsrunden und wissenswerten Softwaredemos, welche Farben und Formen der Arbeitsplatz der Zukunft und seine digitalen Prozesse annehmen werden und welche Software diesen Weg maßgeblich ebnen wird.

cb no thumbnail - Amagno bei der #DigitalWorkplace2021 Barc Online-Konferenz

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Beachten Sie bitte, dass dadurch personenbezogene Daten an Youtube übertragen werden. Weitere Informationen zu Art und Umfang finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, sowie in der Datenschutzerklärung von Youtube.

Video laden

19. und 20. Mai 2021
09.30 bis 15.30 Uhr

Das Event findet online statt und die
Teilnahme ist kostenlos.

Thematisch hat die diesjährige #DigitalWorkplace2021 so einiges im Gepäck: Kluge Köpfe von Unternehmen wie OpenText, Ceyoniq oder Mr. Know teilen ihr Wissen und erzählen interessante Geschichten rund um ECM & Dokumentenmanagement, Input- und Prozessmanagement, CRM, CX, Marketing Automation und ERP.

Auch unser CEO Jens Büscher wird mit seiner Keynote „Papiert es doch endlich: Digitaler Workplace als Fundament einer Resilienz“ ein Teil der Digital Workplace Conference von BARC sein. Mit seinem Vortrag macht er deutlich, dass wir weit größeren Angriffsfaktoren ausgesetzt sind als wir glauben. Die Corona-Pandemie ist nur eine von vielen existenzbedrohenden Gefahren, die wir unterschätzt haben und auf die wir nicht vorbereitet waren. Mit welchen Lösungen kann man dieser Gefahr begegnen und was haben digitale Arbeitsplätze damit zu tun? Das erfahren Sie am 20. Mai von 13:35 bis 13:55 Uhr.

Als Sponsor freuen wir uns, ein Teil dieses großartigen Events zu sein und den Arbeitsplatz der Zukunft freudig zu empfangen“, verrät Jens Büscher abschließend.

Weitere Informationen zu der #DigitalWorkplace2021 BARC Online-Konferenz und die Möglichkeit, sich kostenlos anzumelden erhalten Sie unter: https://digital-workplace.barc.de/ 

Jana Treptow
Jana ist Teil des Marketing-Teams und für redaktionelle Beiträge und die Betreuung des Blogs verantwortlich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Amagno