28. August 2017

Digitalbonus in Bayern

Digitalbonus in Bayern

Wir berichteten bereits über die Digitalisierungsprämie in Baden-Württemberg. Jetzt haben wir die Information erhalten, dass auch Bayern ab dem 1. August 2017 (wieder) einen Digitalbonus für die Investitionen in die Digitalisierung seines Mittelstands vergibt. Das Förderprogramm war vorher in kürzester Zeit ausgeschöpft, verständlicherweise.

Bayern geht dabei sogar noch einige Schritte weiter und kombiniert dies mit Krediten, so dass hier eine Investitionssumme von bis zu 200.000 EUR finanziert werden kann.

Hierbei muss man erwähnen, dass diese Aktionen nur limitierte Budgets haben und Pilotcharakter aufweisen. Daher sollten sich die Unternehmen unbedingt an diesen Möglichkeiten beteiligen. Die Investition in eine moderne Dokumentenmanagement Infrastruktur mit AMAGNO ist dabei eine sehr sinnvolle Investition in die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen.

Alle Informationen erhalten Sie auf https://www.digitalbonus.bayern/

Jens Büscher
Jens ist Gründer und CEO von AMAGNO. Nach vielen Jahren im öffentlichen Dienst wechselte Jens als Product Manager zum Web Content Management Anbieter RedDot Solutions AG. Anschließend gründete er zuerst DocuPortal und im Jahr 2010 AMAGNO als innovative Enterprise Content Management Lösung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

X