9. September 2015

Coldewey und amagno verkünden Partnerschaft

Coldewey und amagno verkünden Partnerschaft

Westerstede/Oldenburg 09.09.2015. Coldewey und amagno werden in Zukunft gemeinsam den Markt für den digitalen Arbeitsplatz bedienen und vor allem den Unternehmen in der Nord-West Region die Vorteile von amagno näher bringen. Das verkünden die beiden Innovationsführer in einer gemeinsamen Pressemeldung.

„Wir ergänzen uns großartig“, so Jens Büscher, Geschäftsführer von amagno. „Coldewey deckt genau unseren Zielmarkt der Mittelständischen Unternehmen ab, die auf der Suche nach gesamtheitlichen, intelligenten Lösungen sind, um moderne schnelle und effektive Büroarbeitsplätze zu gestalten. amagno hilft dabei, Dateien, Belege und Emails in einer zentralen Ablage zu verwalten und mit den innovativen digitalen Magneten automatisch zu organisieren. Durch den Umstieg von langsamen Papiervorgängen auf digitale Unternehmensabläufe sind Mitarbeiter jederzeit auskunftsfähig und beschleunigen erheblich die Prozesse für eine höhere Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit. Mit Coldewey freuen wir uns auf einen kompetenten Partner.“

„Für uns ist amagno ein logischer Schritt unseren Kunden nicht nur die technische Hardware in Form von Energie, Beleuchtung, Medien, Netzwerken, Kommunikation etc. zu liefern, sondern auch eine Dokumentenmanagement-Software, die es schafft eine insbesondere für Laien verständliche und bedienbare Benutzeroberfläche bereitzustellen um das tägliche Datei-, Beleg- und E-Mail Chaos in den Griff zu bekommen.“ betont Holger Bölts, Geschäftsführer von Coldewey.

Coldewey

Vor 30 Jahren gegründet, ist die Firma Coldewey heute der Vorreiter und regionale Marktführer in Sachen Technik, Service und innovativen Lösungen mit mehr als 180 Mitarbeitern. Mit der intelligenten Vernetzung unterschiedlicher Technikbereiche zu professionellen Gesamtlösungen hat sich Coldewey weit über die Region hinaus einen Namen gemacht. Von IT- und Kommunikationssystemen, Softwarelösungen im Bereich der Zeiterfassung und Lebensmittelbranche bis hin zu Audio, Video, innovativen Beleuchtungssystemen, moderne Heiz- und Klimasysteme sowie integrierte Gebäudesteuerung: Coldewey denkt weiter und entwickelt professionelle Konzepte, die Ihnen ein spürbares Plus an Sicherheit, Komfort und Bequemlichkeit bieten. (http://www.coldewey.de)

amagno

Die Teams um den amagno Gründer Jens Büscher erschaffen seit 1998 besondere Softwarelösungen für effizientere Unternehmen. Angefangen 1998 über das wegweisende RedDot Web Content Management für welches Jens Büscher als Product Manager verantwortlich war bis seit 2011 amagno als neuartige Enterprise Content Management (ECM) und Dokumentenmanagement (DMS) „Made in Oldenburg“. Die Herausforderung ist dabei, für hochkomplexe Themen insbesondere für Laien verständliche und bedienbare Benutzeroberflächen zu kreieren. Mittlerweile setzen mehr als 100 Unternehmen aus allen Branchen und Größenordnungen den digitalen Arbeitsplatz von amagno ein. Durch die digitalen Magnete werden Inhalte schnell und automatisch abgelegt. Ohne Aufwand startet die Suche in Millionen Dateien im gesamten Text der Dokumente aus jeder Anwendung und zeigt das Ergebnis in Sekunden an. Digitale Geschäftsprozesse runden die moderne Arbeitsweise ab. Gleichzeitig hilft amagno als Software die Unternehmen, rechtliche Anforderungen im Bereich Qualitätsmanagement oder der steuerkonformen Ablage zu erreichen. (https://amagno.de)

Jens Büscher
Jens ist Gründer und CEO von AMAGNO. Nach vielen Jahren im öffentlichen Dienst wechselte Jens als Product Manager zum Web Content Management Anbieter RedDot Solutions AG. Anschließend gründete er zuerst DocuPortal und im Jahr 2010 AMAGNO als innovative Enterprise Content Management Lösung.

Kommentare sind geschlossen.

X