Autorenarchiv: Jens Büscher

Über

Jens Büscher, Gründer und CEO. Nach seiner Tätigkeit als Product Manager für die RedDot Solutions AG (Heute OpenText) gründete er 2010 AMAGNO als innovative Enterprise Content Management Lösung.

Amagno im Welt der Wunder TV

Amagno im Welt der Wunder TV

Oldenburg, 02.05.2021. Welt der Wunder TV zeigt den Nutzen und die Möglichkeiten des digitalen Dokumentenmanagement auf Basis der Digital Workplace Lösung Amagno am 02.05.21 um 20:15 und anschließend an weiteren Sendeterminen. Der frühere TV-Produzent und Gründer von Welt der Wunder Hendrik Hey, hat sich mit seinem eigenen Fernsehsender Welt der Wunder TV einen langgehegten Traum […]

mehr lesen »

Wir sind jetzt die Amagno GmbH

Wir sind jetzt die Amagno GmbH

Alles hat seine Zeit. Mit unserer Firmengründung vor fast zehn Jahren haben wir uns als Rechtsform für die GmbH & Co. KG entschieden. Doch Zeiten wandeln sich. Und nun, knapp eine Dekade später, scheint es Zeit, die GmbH als neue Rechtsform für unser Unternehmen willkommen zu heißen. Die Umfirmierung in eine GmbH bietet eine geringere […]

mehr lesen »

Fahrplan für die Zukunft: Amagno Agenda 202x

Fahrplan für die Zukunft: Amagno Agenda 202x

„Wo ist das Logo mit dem Magneten hin?“ Und: „Warum haben sich die Farben von Amagno geändert?“ Das wird sich der eine oder andere sicher seit dem 20.10.20 fragen. Die Antwort liegt in der angepassten Strategie von Amagno. Eine der wichtigsten Management-Eigenschaften eines Unternehmens ist es, vorausschauend zu planen. Deshalb reflektieren wir unsere Anwendererfahrungen, sehen […]

mehr lesen »

Unbedingt Schnittstellen prüfen: Amagno API v1 nicht mehr verfügbar!

Unbedingt Schnittstellen prüfen: Amagno API v1 nicht mehr verfügbar!

Ende Dezember 2020 beendet Amagno die Verfügbarkeit der Amagno API V1 für die On Premise und Business Cloud. Aufruf an Kunden, Partner und Hersteller zur Prüfung der Schnittstellen. Viele Schnittstellen und Anbindungen stehen nicht unter der Begleitung von Amagno. Kunden und Partner sollten sich daher zwingend von jedem Hersteller die Anbindung an Amagno schriftlich bestätigen […]

mehr lesen »

AMAGNO sichert sich Wachstumskapital

AMAGNO sichert sich Wachstumskapital

Der Oldenburger ECM-Anbieter AMAGNO sichert sich für seine derzeitige Expansion Wachstumskapital im knapp siebenstelligen Bereich und investiert dies in Meilensteine zur Vorbereitung der Skalierung des Unternehmens im Cloudsegment. Dass die Digitalisierung der nächste Sprung nach der Industrialisierung ist, wird jedem Unternehmen klar sein. Prozesse und Dokumente zu digitalisieren, um effektiver und motivierter zu arbeiten, erkennen […]

mehr lesen »

Informationen zum Umzug der AMAGNO Business Cloud am 23.05.2020

Informationen zum Umzug der AMAGNO Business Cloud am 23.05.2020

AMAGNO wird von immer mehr Anwendern in der Cloud eingesetzt – gerade jetzt. Die Anwender- und Dokumentmengen multiplizieren sich derzeit. Das ist großartig und freut unser Team. Aus diesem Grund haben wir seit langer Zeit den Umstieg auf eine moderne Cloud-Infrastruktur zur Microsoft Azure in Rechenzentren in Frankfurt und Magdeburg geplant und vorbereitet. Die neue […]

mehr lesen »
Amagno